Neuigkeiten

Klassenregeln 2021

World Sailing und J/22 World Council genehmigen neue J/22-Klassenregeln

Auf dem IJ22CA World Council Meeting am 2. Dezember 2020 wurden die neuen J/22 Klassenregeln einstimmig von allen stimmberechtigten nationalen Klassenvereinigungen genehmigt. Der internationale technische Vorsitzende Ron Harris leitete eine Arbeitsgruppe, um die Klassenregeln in das World Sailing Format umzuschreiben. Die Regeln wurden anschließend von World Sailing geprüft und wurden am 12.01.2021 genehmigt und treten damit am 1. März 2021 in Kraft.

 

Newsletter

Newsletter Frühjahr 2021

Regattakalender 2021

Monat

Datum

Regatta

Ort

Faktor

März

13./14.

Warming up

Braassem/NL

abgesagt

April

17./18.

Hessenmeisterschaft

Edersee

abgesagt

April

24./25.

van Uden Reco Stellendam

Stellendam/NL

abgesagt

Mai

20.-24.

NSR/Euro2021 - verschoben auf 2022

Scheveningen/NL

abgesagt

Mai

22.-24.

Rheinwoche 

Rhein

abgesagt

Mai

29./30.

German Inshore
- verschoben auf Herbst 2021

Haltern am See

1.0

Juni 12./13. Kruppregatta  Essen VO 

Juli

18.-24.

Worlds 2021

Texas/US

1.6

Juli

24.-26.

German Open

Travemünde

1.4

August

21./22.

J22 Cup

Duisburg

1.0

September

4./5.

Herbstpokal

Hamburg

1.0

September 11./12. Sports Boat Cup Enkhuizen/NL VO

September


Dutch Open

Medenblik/NL

1.0

Oktober

23./24.

Cooling Down

Braassem/NL

1.0

November

6./7.

Väterchen Frost (Corona Ausweichtermin)

Hamburg

1.0

November

13./14.

Väterchen Frost

Hamburg

1.0

Sport Nautique de l’Ouest (SNO) Nantes

Nantes, 23.-25. April 2021

Sport Nautique de l’Ouest (SNO) Nantes hat seit  seiner Gründung in 1882 eine echte Leidenschaft für das Segeln.

Die SNO Nantes hat sein Segelrevier an dem Fluss Erdre in der Nähe von Nantes im Westen von Frankreich

Generationen von angehenden Seglern haben ihre ersten Schritte auf dem Fluss Erdre in einer außergewöhnlichen und geschützten Umgebung gemacht, ideal zum Lernen, Spaß haben und Gewinnen. Die Qualität der Ausbildung, die der Club bietet, hat es uns ermöglicht, Olympiasieger und große Segler auszubilden, von denen einige zu Profis bei Regatten und Hochseeregatten geworden sind.

Diese menschlichen und sportlichen Werte finden ihren Ausdruck im Lernen und Üben von Jung und Alt.

Inzwischen besitzt die SNO 7 J/22 und setzte diese auch ein für

- Die nationalen Liga-Regatten

- Jugend-Matchracing-Sessions in Zusammenarbeit mit Mathieu Richard (bekannter Matchracing-Spezialist in Frankreich)

- Segelkurse für Erwachsene

- Firmen-Teambuilding-Sitzungen

- Lokale Regatten auf dem Fluss Erdre in Partnerschaft mit einem benachbarten Segelverein

An dem Wochenende 23. – 25. April 2021 veranstaltet die SNO anstelle des ursprünglichen Grade 2 Matchracing-Events aufgrund der Covid-19 Bestimmungen eine Trainerregatta mit einer begrenzten Anzahl von Mannschaften.

Messe Düsseldorf sagt boot 2021 wegen anhaltender Pandemie ab

Nächste boot Düsseldorf vom 22. bis 30. Januar 2022

Die deutsche J/22 Klassenvereinigung wird mit einem eigenen Stand auf der Boot Düsseldorf im Januar 2021 vertreten sein. Dabei werden die Vorteile der J/22 mit einem eigenen Boot anschaulich vermittelt werden. So haben die Besucher die Möglichkeit, die J/22 zu sehen und zu erfahren. Sie sind sogar in der Lage, auf das Boot zu gehen und noch besser zu verstehen, was die Vorteile einer J/22 sind.
Auf diese Weise werden die reinen Fakten und Zahlen durch die eigenen Eindrücke verstärkt und lebendiger im Gedächtnis bleiben.


Die boot Düsseldorf ist für die J/22-Klasse der Startschuss für eine erfolgreiche Wassersportsaison 2021, in der der Regattakalender 2021 einem breiten Seglerpublikum vorgestellt wird.

Der größte Vorteil der Messe sind die zahlreichen Kontakte zwischen den Mitgliedern der Seglergemeinschaft. Diese Kontakte finden aufgrund des gegenseitigen Respektes immer auf Augenhöhe statt.

Stellungnahme der Boot Düsseldorf (Auszug Pressemitteilung vom 22.10.2020):
Die boot Düsseldorf stellt sich verantwortungsvoll der aktuellen „Normalität“. „Aussteller und die Wassersport-Community können auf ein anspruchsvolles und in enger Absprache mit den Behörden und Abstimmung mit der NRW-Landesregierung entwickeltes, umfassendes Hygiene- und Infektionsschutzkonzept, das jederzeit an die Situation angepasst wird, setzen. Die boot Düsseldorf ist der Startschuss für eine erfolgreiche Wassersportsaison 2021“, sagt Petros Michelidakis, Project Director der boot Düsseldorf. Die Messe wird auch im kommenden Januar der Motor für die anstehende Wassersportsaison sein. Sie wird damit sowohl dem Segelsport, den Motorbootfahrern, den Tauchern und als auch den Surfern wichtige Impulse für die zukunftsorientierte Entwicklung ihres Sports geben.